Nikolai Klimeniouk

Porträt Klimeniouk

Nikolai Klimeniouk, geboren 1970 in Sewastopol auf der Krim, studierte in Berlin Anglistik, Amerikanistik und Theaterwissenschaft an der Freien Universität und Slawistik an der Humboldt-Universität. Seit 1996 schreibt er über Kultur und Politik. Er war Redakteur bei Forbes Russia, bei Moskaus Stadtmagazin Bolschoj Gorod, beim unabhängigen regierungskritischen Online-Magazin PublicPost.ru, das 2013 unter politischem Druck geschlossen und vom Netz genommen wurde. Seit 2014 lebt er als freier Autor in Berlin und schreibt regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Neue Zürcher Zeitung und andere deutsche und europäische Medien.
Porträt Klimeniouk