Dr. Iryna Solonenko

Porträt Solonenko

Dr. Iryna Solo­nenko ist Referentin im Parlementsberatungsprogramm für die Werchowna Rada beim Zentrum Libe­rale Moderne. Sie hat Geschichte, Europa-Studien und Stadt­ver­wal­tung an der Kyiv-Mohyla-Aka­de­mie, Aka­de­mie der Stadt­ver­wal­tung in der Ukraine, an der CEU und der Bir­ming­ham Uni­ver­sity stu­diert. Frau Solo­nenko besitzt eine fast zwan­zig­jäh­rige Berufs­er­fah­rung als Pro­jekt­ma­na­ge­rin beim East­West Insti­tute in Kyjiw und beim Euro­päi­schen Aus­tausch in Berlin, als Direk­to­rin des Europa-Pro­gramms des IRF in der Ukraine, und als selbst­stän­dige poli­ti­sche Bera­te­rin und Exper­tin. Sie unter­stützt die Web­seite ukraineverstehen.de mit ihrer Landesexpertise.
Porträt Solonenko